Wenn Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.
Es handelt sich nicht um Werbung, sondern um reine persönliche Erinnerung an tolle Menschen, Länder, Orte und Lokalitäten
und an die wunderschöne Zeit die ich  erleben durfte
.

Home

 

Mein Leben

 

Musikfreunde

 

weitere interessante Links

 

lass uns feiern gehen

 

Live - Musik

 

Hobbies

 

Urlaub

 

Gästebuch

 

Email

 

Archive

 

In Erinnerung

 

Impressum

 

Datenschutz

 

 

Stand: 07/18

 



Urlaub
www.rigö-frankfurt.de     www.rigoe-frankfurt.de

 

Urlaub - die schönste "Arbeitszeit" im Jahr.

Ich war in der glücklichen Lage, meistens zwei Mal im Jahr, Urlaub machen zu können. Im Frühjahr (April/Mai) hieß das Reiseziel das Berchtesgadener Land. Auf einem abgelegenen, kleinen Bauernhof, mitten in Wiesen an einem Hang gelegen, verbrachte ich den "Urlaub der anderen Art" mit wandern, Bootsfahrten auf dem Königssee, "helfen" auf dem Bauernhof beim Heuen oder ich genoss nur die Ruhe bei einem Sonnenbad auf dem Hof.

Damit die die Zeit bis zum "Haupturlaub" im September nicht zu lang wurde, nutzte ich zusätzlich auch die "verlängerten Wochenenden" für kleinere Reisen; ich nenne sie mal Kurztrips. Die Kurztrips an den Wochenenden machte ich in den Hunsrück, ans Meer zum
Horumersiel, Grömitz, nach Holland oder zu den Freizeitparks wie De Efterling, Ford Fun oder in meinen Lieblingspark Phantasialand, das ich mehrere Jahre immer mal wieder besuchte..

Im Herbst, immer nach den Sommerferien, war als Haupturlaub "Fliegen" angesagt, Urlaub im Ausland, da ich auch immer "Fernweh" hatte. Dabei war der Hauptgedanke immer, noch einmal richtig viel Sonne und Wärme zu tanken, um den ungemütlichen Winter in Deutschland etwas erträglicher zu machen. Ich besuchte Portugal, 4 x Griechenland, 2 x USA, und mein Lieblingsziel, die Türkei, wo ich 8 x Urlaub gemacht habe.

Meine Urlaubseindrücke aus Berchtesgaden und den anderen Ländern kann man durch anklicken des jeweiligen Bildes miterleben. Viel Spaß dabei.
 

 

 

Das Berchtesgadener Land

 

Urlaub an der Algarve, Portugal

 
 

United States of America - California - San Francisco

   
 

Griechenland

 

Türkei

 
 


Obwohl ich mir im Laufe der Jahre viele Urlaubswünsche erfüllen und mein Fernweh befriedigen konnte - vier größere Wunschurlaubsziele habe ich noch bis heute. Drei der Urlaubsziele liegen in den USA. Gerne würde ich dieses fantastisch schöne Land noch einige Male besuchen.

 
   

 Route 66
Ich würde gerne einmal mit einer Harley die berühmte und zur Legende gewordene Route 66 befahren. Die historische Route 66 führt durch 8 Staaten der USA, beginnend in Chicago - Ilionis, weiter über Missouri, Kansas, Oklahoma, Texas, New Mexico, Arizona und endet in Santa Monica - Californien. Die "historische" Route 66 war 2.448 Miles (3.939 km) lang. Heute sind leider nur noch ca. 85% (in Texas sogar 91%) vorhanden und befahrbar.

 

Yellowstone National Park
das zweite Wunschziel in den USA wäre der Yellowstone National Park. Er ist ein Teil der Rocky Mountains und liegt mit 96 Prozent der Fläche beinahe vollständig im Staat Wyoming, 3 Prozent liegen in Montana sowie 1 Prozent in Idaho. Er ist der älteste Nationalpark der Welt. Der Park ist vor allem für seine geothermalen Quellen wie Geysire und Schlammtöpfe sowie für seine Wildtiere wie Bisons, Grizzlybären und Wölfe bekannt.

 

 

Niagara-Fälle
Mein letztes  Wunschziel in den USA wäre eine Kombination aus  der Stadt New York und den Niagara Fällen, an der Grenze zwischen dem US-amerikanischen Bundesstaat New York und der kanadischen Provinz Ontario. Das Wort Niagara heißt in der Sprache der Ureinwohner „donnerndes Wasser“. Obwohl die Yosemite Falls in Californien wesentlich größer sind, gehören die Niagara-Fälle zu den bekanntesten Urlaubszielen der USA.
 


Der letzte meiner unerfüllten Traumziele für einen Urlaub wäre Ägypten.
 

 

Die Berichte über die Geschichte des Landes, den Pharaonen und dem Bau der Pyramiden  zogen mich schon als Kind in ihren Bann . Einmal im Tal der Könige selbst eine Pyramide erkunden, auf den Spuren Tutanchamun oder Ramses II zu wandeln, die Cheops-Pyramide, den Tempel von Abu Simbel oder die Städte Gizeh mit seinen Pyramiden selbst auszukundschaften, gehört immer noch zu einem meiner größten Wünsche, genau so wie eine Nilkreuzfahrt von der Pharaonenstadt Luxor bis zur Stadt Aussuan zum Assuan - Staudamm.

 
 

 

 

Unerfüllt und unerreichbar ist und bleibt für mich aber der größte Wunschtraum, einmal auf dem Mond zu stehen und die Erde von dort aus aufgehen zu sehen.
 

 


 

 

 



 

 
 

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat.

Ich habe div. Links - in Absprache mit den Inhabern der Seiten - zu deren Seiten im Internet gelegt.

Für all diese Links gilt:
Ich betone ausdrücklich, dass ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten habe. Deshalb übernehme ich hiermit ausdrücklich keine Verantwortung für den Inhalt aller verlinkten Seiten auf meiner Homepage und mache mir ihre Inhalte nicht zu Eigen. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb meiner Homepages gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge von Links in meinem Gästebüchern. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcher dargebotenen Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Bei "Links" handelt es sich allerdings stets um zeitlich dynamische Verweise. Ich habe bei der erstmaligen Verlinkung - unter Angabe von Monat/Jahr - zwar den fremden Inhalt, soweit es mir möglich war, daraufhin überprüft; ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortung ausgelöst wird, jedoch bin ich nicht verpflichtet, die Links innerhalb meiner Seiten ständig auf Veränderungen zu überprüfen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten. Wenn ich jedoch feststelle oder von anderen darauf hingewiesen werde, dass ein konkreter Verstoß bestehen könnte, auf Grund dessen eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst werden könnte, werden ich diesen Link sofort aus meiner Homepage entfernen/löschen.

Die technische Möglichkeit und Zumutbarkeit wird nicht dadurch beeinflusst, dass auch nach Löschung des Links bzw. nach Unterbindung des Zugriffs von meiner Homepage von anderen Servern aus auf das rechtswidrige oder strafbare Angebot zugegriffen werden kann.

Diese Erklärung gilt für alle auf meiner Homepage ausgebrachten Links.

 
 

 

  www.rigö-frankfurt.de
www.rigoe-frankfurt.de

 

http://www.facebook.com/richard.goering.94


© Richard Göring