Wenn Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.

Home

 

Mein Leben

 

Musikfreunde

 

weitere interessante Links

 

lass uns feiern gehen

 

Live - Musik

 

Hobbies

 

Urlaub

 

Gästebuch

 

Email

 

Archive

 

In Erinnerung

 

Impressum

 

Datenschutz

 

 

Stand: 06/18

 



 

Urlaub -  U S A
www.rigö-frankfurt.de     www.rigoe-frankfurt.de
 

 

1981

 


 

 

1990

 
 

United States of America
California
San Francisco

 
 

1981, mein erster Flug in meinem Leben, war gleich 11 Stunden lang, von Frankfurt nach San Francisco. Meine Eltern, meine Frau und ich besuchten meine Schwester Monika. Als 30 jähriger wurde nun endlich mein Traum wahr, ich kam in das Land der "Hippies, des Flower Powers der 60er und 70ger Jahre", dem Heimatland der fantastischen Musikgruppen, wie Santana, Beach Boys und Eagles und in das Geburtsland meines Kinderidols - Mickey Mouse.
 

 
 

 

Bei unserem ersten Besuch in Kalifornien machten wir zusammen Ausflüge zum Point Reyes, zu den Muir Woods Napa Valley*2 - ins Weingebiet. Natürlich fuhren wir öfters in der Stadt San Francisco und in dem Golden Gate Park  um auf Entdeckungstouren zu gehen.

Eine Woche lang tourten Dagmar, meine Frau und ich zum Disneyland in Los Angeles, wo ich als 30 jähriger Mann wirklich auf Donald Duck und Mickey Mouse traf, besuchten den Yosemite National Park und fuhren über der Ponderosa Ranch, dem Drehort für die Außenaufnahmen zur Serie Bonanza, und schließlich wieder zurück nach San Francisco.

Meine Eindrücke und Erlebnisse aus diesem Urlaub waren so vielschichtig, dass ich erst Monate später, beim Sichten und Ordnen der weit über 400 Bilder und meinem S8 - Filmmaterial von über 2 Stunden, anfangen konnte, all das richtig zu verarbeiten. Von den Dingen, die mich begeistert haben, möchte ich nur die  Cable Cars in San Francisco und Alcatraz in der Bucht von San Francisco besonders erwähnen. Aber am meisten beeindruckt hat mich die Golden Gate Bridge. Neun Jahre später hatte ich nochmals das Glück mit meiner Frau, Iris und Ludger, einem befreundeten Paar,

zum 2. Male in Kalifornien Urlaub zu machen. Es stand eine 4 Wochen-Rund-Tour mit einem Auto auf dem Programm, Startpunkt und Ziel war San Fransisco. Auf der Tour waren unter anderem unsere Ziele: das Disneyland und die Universal-Studios in Los Angeles, der Grand Canyon, das Gebiet um Page - Glen Canyon Dam, Lake Powell, das Naturwunder der Rainbow Bridge, der Bryce Canyon, Las Vegas, Death Valley, Yosemite National Park und über dem  Lake Tahoe und der Ponderosa Ranch. Danach ging es wieder zurück nach San Francisco. Dort verbrachten wir die letzten Tage mit Besuchen des Golden Gate Parks*2, Alcatraz*2 und fuhren mit der Cable Car*2.
Ich könnte noch Seiten lang weiter über die Orte und Sehenswürdigkeiten berichten, die ich gesehen habe. Das würde aber hier den Rahmen sprengen. Deshalb habe ich eine Dia-Show ( siehe oben) zusammen gestellt und zeige einige meiner Fotos im Album.
Wenn sie noch mehr Informationen über die Orte, die ich hier erwähnt habe, erfahren wollen, so klicken sie auf den farbig unterlegten Namen; dann gelangen sie auf die jeweilige Homepage.
Erklärung  *2 Homepage auf englisch, sonst auf deutsch

 
 


Eigene Bilder aus den USA

 

 

 

 

 

 

 

 


 


 
 

 

 

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat.

Ich habe div. Links - in Absprache mit den Inhabern der Seiten - zu deren Seiten im Internet gelegt.

Für all diese Links gilt:
Ich betone ausdrücklich, dass ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten habe. Deshalb übernehme ich hiermit ausdrücklich keine Verantwortung für den Inhalt aller verlinkten Seiten auf meiner Homepage und mache mir ihre Inhalte nicht zu Eigen. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb meiner Homepages gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge von Links in meinem Gästebüchern. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcher dargebotenen Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Bei "Links" handelt es sich allerdings stets um zeitlich dynamische Verweise. Ich habe bei der erstmaligen Verlinkung - unter Angabe von Monat/Jahr - zwar den fremden Inhalt, soweit es mir möglich war, daraufhin überprüft; ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortung ausgelöst wird, jedoch bin ich nicht verpflichtet, die Links innerhalb meiner Seiten ständig auf Veränderungen zu überprüfen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten. Wenn ich jedoch feststelle oder von anderen darauf hingewiesen werde, dass ein konkreter Verstoß bestehen könnte, auf Grund dessen eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst werden könnte, werden ich diesen Link sofort aus meiner Homepage entfernen/löschen.

Die technische Möglichkeit und Zumutbarkeit wird nicht dadurch beeinflusst, dass auch nach Löschung des Links bzw. nach Unterbindung des Zugriffs von meiner Homepage von anderen Servern aus auf das rechtswidrige oder strafbare Angebot zugegriffen werden kann.

Diese Erklärung gilt für alle auf meiner Homepage ausgebrachten Links.

 
 

 

  www.rigö-frankfurt.de
www.rigoe-frankfurt.de

 

http://www.facebook.com/richard.goering.94


© Richard Göring